Gefüllter Schokoladen-Cookie in der Eisenpfanne

Für eine ca. 20cm große Eisenpfanne oder Backform

Zutaten:

  • 120g sehr weiche Butter
  • 100g brauner Zucker
  • 90g weißer Zucker
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 1 großes Ei
  • 130g Mehl
  • 1/2 TL Back-Soda (Natron)
  • 1/3 TL Salz
  • 75g dunkle Schokolade, grob gehackt
  • 1/2 Tasse (150g) Nutella, geschmolzen.

Zubereitung:

  1. Ofen auf 175°C vorheizen. Eisen bzw. Backform mit Backpapier auslegen.
  2. Butter, Zucker und Vanille cremig schlagen. Ei unterschlagen. Mehl, Soda und Salt unterrühren bis alles gut vermischt ist. Die Hälfte der Schokolade unterheben. Dir Hälfte des Teigs in die Form streichen.

  3. Nutella für ca. 30 Sekunden in der Mikrowelle schmelzen.

  4. Nutella auf dem Teig verteilen. Dabei etwas Abstand zum Rand lassen, damit später nichts herausläuft. Restlichen Teig darauf verteilen und mit der übrigen Schokolade bestreuen.

  5. Im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen. Nicht überbacken, damit der Cookie nicht trocken wird. 10 Minuten abkühlen lassen.

S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.